Der Limeswachtturm

Der Limeswachtturm! Kultur und Geschichte...

Drei Holzliegen am Limeswachtturm

Rund um den Limes! Erleben und genießen...

Ein Schild am Limesrundweg

Der Limeslehrpfad! Ein Erlebnis für jung und alt...

Ein Stück rekonstruierter Limes

Der Limes! Eine Rekonstruktion des römischen Grenzwalls...

Startseite

2

Tourismus in Limeshain

Limeshain ist die einzige Gemeinde, die den Limes im Namen führt und präsentiert dies mit dem Turm im Wappen.
Lesen Sie hier alles, was in Limeshain der Tourismus zu bieten hat.


Mehr lesen

Veranstaltungskalender

ALLE VERANSTALTUNGEN

Willkommen in Limeshain

Die Gemeinde liegt im Südosten des Wetteraukreises an der Grenze zum Main-Kinzig-Kreis. Die Entfernung nach Büdingen beträgt rund 12 Kilometer. Auch zu den Städten Gelnhausen, Hanau und Friedberg ist die Entfernung nicht wesentlich weiter. Die beherrschende Großstadt Frankfurt ist etwa 30 Kilometer entfernt. Das Gemeindegebiet grenzt an die Kommunen Altenstadt, Büdingen und Hammersbach.

Limeshain liegt verkehrsgünstig an der A45 Gießen-Hanau. Die nächsten Auffahrten sind schnell zu erreichen. Die Landesstraßen L3189 und L3191 führen durch das Gemeindegebiet.

Durch Busverbindungen ist Limeshain an die nächstgelegen Bahnhöfe Altenstadt und Büdingen gut angebunden. Von dort bestehen sehr gute Anschlüsse zum zentralen Knotenpunkt Frankfurt.

Hier zur Geschichte von Limeshain

Blick über Limeshain